ARTS Jobbörse

Airbus Helicopters

Anschrift

Hauptsitz: 

Avenue Lacanau
13700 Marignane
Frankreich
Übersicht

Geschäftsfelder: 

Hubschrauberhersteller

Nationale Filialen: 

Donauwörth, Ottobrun, Kassel, Hamburg

Internationale Filialen: 

30 Tochtergesellschaften und Holdings auf fünf Erdteilen

Einstiegslevel: 

  • Praktikum, Ausbildungsplatz, Duales Studium, Werkstudentenstelle, Traineestelle, Bachelorarbeit, Masterarbeit, Diplomarbeit, Einstiegsstelle (Bachelor), Einstiegsstelle (Master), Einstiegsstelle (Diplom)
Selbstporträt

Airbus Helicopters, gegründet 1992, ist heute ein deutsch-französisch-spanischer Konzern und ein Geschäftsbereich der Airbus Group, eines weltweit führenden Unternehmens in der Luft- und Raumfahrt, im Verteidigungsgeschäft und den dazugehörigen Dienstleistungen.

Die Airbus Helicopters-Gruppe beschäftigt rund 17.500 Mitarbeiter. 2010 festigte Airbus Helicopters seine Position als weltweite Nummer Eins am zivilen und halbstaatlichen Hubschraubermarkt mit einem Umsatz von 4,8 Milliarden Euro, Aufträgen über 346 neue Hubschrauber und einem Anteil von 49 Prozent am zivilen und halbstaatlichen Markt. Zusammengerechnet stellen die Produkte der Gruppe einen Anteil von 33 Prozent am gesamten weltweiten Hubschrauberbestand dar.

Ihre starke weltweite Präsenz unterstützen 30 Tochtergesellschaften und Holdings auf fünf Erdteilen sowie ein dichtes Netz von Vertriebspartnern, zugelassenen Vertragshändlern und Wartungszentren. Gegenwärtig sind mehr als 11.200 Airbus Helicopters-Hubschrauber für über 2.900 Kunden in mehr als 147 Ländern in Betrieb.

Airbus Helicopters ist der Hersteller mit der weltweit größten Auswahl an Zivil- und Militärhubschraubern.