ARTS Jobbörse

Werkstudent (m/w) im Bereich Airframe Engineering: Support Officemanagement

Übersicht

Arbeitsort: 

Hamburg

Frühester Einsatztermin: 

01. April 2017

Einsatzdauer: 

für 8 Monate

Arbeitszeit: 

Stunden pro Woche

Einstiegslevel: 

Werkstudentenstelle

Tätigkeitsbereiche: 

Struktur, Materialwesen, Steuerung & Regelung

Referenznummer: 

10355869 SH DE EXT 1
Einleitung

Sie sind Vollzeitstudent, auf der Suche nach einer Werkstudentenstelle und möchten das Airframe-Team unterstützen? Dann bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns, wenn Sie als Werkstudent mit ca. 15-20 Stunden pro Woche (Gleitzeit) im Bereich Engineering tätig werden!

Standort: Hamburg
Start: 01.04.2017
Ende: 30.09.2017

Als Werkstudent unterstützen Sie die Abteilung Airframe, die Teil von Airbus Engineering ist. Egal, ob es um die Entwicklung neuer Programme oder um Serienprogramme geht, ob es die Struktur oder die Systeminstallation betrifft, Airframe ist relevant für alle Flugzeugkomponenten und verlangt die unterschiedlichsten Fertigkeiten (Architektur, Stress, Design, Test, Materialien). Die Abteilung ist für das Türdesign der Programme Wide Body, Single Aisle, Long Range, A350 und A380 sowie New Beluga zuständig. Das umfasst sowohl die Passagiertüren, als auch die Frachttore. Außerdem betreut das Team die Integration der Türen in den Rumpf, sowie der betreffenden Systemen. Das Management der Risk Sharing Partner, die Unterstützung der Final Assembly Line, sowie der In-Service-Support sind Kernaufgaben des Fachbereichs.

Aufgaben

Wir bieten Ihnen folgende spannende Aufgaben:

  • eigenständige Entwicklung einer Abteilungs-internen Ordnerstruktur
  • Erstellung und Verwaltung mehrerer Excel-Dateien für einen verbesserten Datenzugriff
  • Unterstützung und Mitwirkung im operativen Tagesgeschäft und Projekten
  • Erstellung von Dokumenten, wie zum Beispiel Präsentationen, Tabellen, Ablaufplänen oder Statistiken
  • Erzeugung und Pflege sowie Auswertung von Datenbanken
  • Umsetzung der Terminplanung mit internen und externen Kontakten
  • Organisation und Vorbereitung von Besprechungen anhand von konzeptionellen Vorgaben
  • Führung des Protokolls oder der Aktionslisten inklusive der Aktionsverfolgung
  • Ablage und Archivierung von Dokumenten
Qualifikation

Was bringen Sie mit?

  • eingeschriebener Vollzeitstudent im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Luft- und Raumfahrttechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • sicherer Umgang mit den MS-Office Anwendungen (insbesondere Excel)
  • Deutsch: Grundkenntnisse
  • Englisch: fließend/verhandlungssicher

Sie sind teamfähig, kommunikativ und verfügen über eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise.

Ansprechpartner
Bezug
Bitte nehmt bei Eurer Bewerbung Bezug auf aircareer.de!