ARTS Jobbörse

Werkstudent (m/w) im Bereich Produktion: A380 Production Control (Flightline)

Übersicht

Arbeitsort: 

Hamburg

Frühester Einsatztermin: 

01. Mai 2017

Einsatzdauer: 

für 6 Monate

Arbeitszeit: 

Stunden pro Woche

Einstiegslevel: 

Werkstudentenstelle

Tätigkeitsbereiche: 

Produktionsleitung

Referenznummer: 

10355563 BL DE EXT 1
Einleitung

Sie sind Vollzeitstudent, auf der Suche nach einer Werkstudentenstelle und möchten den Bereich Production Control der A380 Endlinie unterstützen? Dann bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns, wenn Sie als Werkstudent mit ca. 20 Stunden pro Woche (Gleitzeit) in der Flightline tätig werden!

Standort: Hamburg
Start: Mai 2017
Ende: 31.12.2017

Als Werkstudent unterstützen Sie den Bereich Production Control A380, der die zentrale Abteilung für Terminplanung und Produktionssteuerung der Endlinie in Hamburg bildet. Hiezu gehört die Innenausstattung, Lackierung und Flightline. Neben der Programm- und Produktionsplanung müssen terminliche Engpässe und Überschneidungen, die unter anderem auf Grund der komplexen und länderübergreifenden Fertigungskette des A380 entstehen, im Tagesgeschäft mit Hilfe von Szenarien und verschiedenen Lösungsansätzen gemanagt werden. Außerdem werden Terminplanungen unter Berücksichtigung von neuen Entwicklungen des Produktionsprogramms und der Optimierung von Durchlaufzeit und Kapitalbindung durchgeführt. Anhand der Verarbeitung der Informationen aus der Terminplanung folgt die Kapazitätsplanung durch Kalkulation und Analyse von Stundenverbräuchen (Erfahrungskurven, Soll-Ist-Vergleiche, Trends) und der Ermittlung des Personalbedarfs.

Aufgaben

Wir bieten Ihnen folgende interessante Aufgaben:

  • Betreuung einer Multi-User-Access-Datenbank
  • Unterstützende Tätigkeiten bei aktuellen Projekten in der A380 Flightline
Qualifikation

Was bringen Sie mit?

  • eingeschriebener Vollzeitstudent im Bereich (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten Excel, Powerpoint, Outlook und Word, zusätzlich sind Kenntnisse in MS-Access wünschenswert
  • Erfahrung in der VB- oder VBA-Programmierung für den Excel- und Access-Bibliothekskatalog, gute Fehleranalysefähigkeiten eingeschlossen
  • Deutsch: fließend/verhandlungssicher
  • Englisch: gute Kenntnisse

Sie sind teamfähig und zeichnen sich durch ein proaktives Auftreten sowie einen hohen Einsatzwillen aus. Darüber hinaus verfügen Sie über eine eigenständige Arbeitsweise.

Ansprechpartner
Bezug
Bitte nehmt bei Eurer Bewerbung Bezug auf aircareer.de!